Inhalt

weiterführende Infos

Verfahrensneutrale Schnittstelle für Schaltplandaten

"Verfahrensneutrale Schnittstelle für Schaltplandaten" ist eine Definition um Daten mit Logik zwischen verschiedenen CAE-Systemen auszutauschen. VNS Version 1.0 wurde in DIN 40950 festgelegt. Version 2.0 wird nicht mehr von allen Herstellern von CAE-Systemen unterstützt.
Die VNS-Dateien - im ASCII-Format - sind zeilenweise aufgebaut. In jeder Zeile steht ein bestimmtes Element. Für jedes Element gibt es ein Kürzel, über das die Zuordnung zu einem graphischen oder logischen Objekt des Schaltplans hergestellt wird.


Internationaler Begriff

Synonym

Acronym
VNS

Beispiel


Siehe auch