Inhalt

weiterführende Infos

Knowledgeware

>> "Knowledgeware" ist in der Lage, (Konstrukions-) Regeln zu erfassen, zu editieren und in einem (Konstruktions-) Kontext zu interpretieren, zu evaluieren und (auf die Konstruktion) anzuwenden. Sie besteht üblicherweise aus einem Editor zur Eingabe und Änderung von Regeln, einem Interpreter zur Deutung und einer so genannten Inferenzmaschine (Inference Engine) zur Evaluierung und Anwendung. <<

Knowledgeware erweitert die Konstruktions-Software, bei der es um die Parametriesierung von Teilen und Baugruppen geht, um die Fähigkeit der Definition von Regeln, Firmenstandards, Berechnungsvorschriften oder Modellierungsmethoden direkt am CAD-Modell zur Erfassung von Expertenwissen.


Internationaler Begriff
Knowledgeware

Synonym

Acronym

Beispiel


Siehe auch