Inhalt

weiterführende Infos

Istanalyse zur Software-Auswahl

In einer Istanalyse wird Aufbau- und Ablauforganisation des Unternehmensbereiches, in dem die zur Auswahl stehende Software eingesetzt werden soll, beschrieben und sie enthält neben Schnittstellen zu anderen Bereichen auch Schwachstellen und Verbesserungsmöglichkeiten. Hier sollte auch aufgezeigt werden, wie der Informationsfluss funktioniert und wie die Kompetenzen geregelt sind.
In der Istanalyse für ein die Auswahl eines CAx-Programmes wird ferner ermittelt:
- das Produktspektrum (Komplexizität)
- Arbeitstechniken in Entwicklung, Konstruktions und Fertigung.
- Mengengerüst der bisher erstellten (Konstruktions-, Fertigungs-, …) Unterlagen.
- Systemlandschaft, in die die Software integriert werden soll.
- bereits vorhandene Hilfsmittel
- Mitarbeiterprofile


Internationaler Begriff

Synonym

Acronym

Beispiel


Siehe auch