Inhalt

weiterführende Infos

Hewlett Packard Graphics Language

"Hewlett Packard Graphics Language" ist eine Beschreibungssprache für Zeichnungen und Vektorgraphiken.
HPGL ist eine vektorbasierte Programmiersprache zur Ansteuerung von Plottern, deren Befehle aus zwei Buchstaben und einigen Zahlen bestehen (z. B.: CI50 = Zeichne einen Kreis mit Radius = 50).
HPGL wurde mit den Fähigkeiten der Ausgabegeräte weiterentwickelt. Bei HPGL/2 erfolgte die Anpassung an die Tintenstrahltechnologie, die keine Vektoren zeichnet, sondern Rasterbilder.
HPGL wird auch zum Datenaustausch zwischen verschiedenen CAD-Systemen benutzt.


Internationaler Begriff
Hewlett Packard Graphics Language

Synonym

Acronym
HPGL

Beispiel


Siehe auch