Inhalt

Graphikformat

"Grafikformat" bezeichnet den inneren Aufbau von Dateien, in denen Grafiken abgespeichert werden.
Eine grobe Einteilung ist die Unterscheidung in
-Vektorgrafikformate = Die Grafik wird aus einzelenen Grafikelementen zusammengesetzt, die anhand ihrer in der Datei abgespeicherten mathematischen Regeln generiert werden.
- Bitmap-Formate = Die Darstellung der Grafiken wird durch ein Muster aus Punkten zusammengesetzt. Von jedem Punkt (Pixel) ist das Aussehen in der Datei abgespeichert.

Eine Änderung einer Vektorgrafik ist daher durch die Abhänderung der Parametern der mathematischen Beschreibung möglich. Währenddessen ist die Änderung der Bitmap-Grafiken durch das Abändern der einzelnen Pixel möglich.


Internationaler Begriff

Synonym

Acronym

Beispiel


Siehe auch