Inhalt

weiterführende Infos

Gerade

Unter einer "Gerade" wird im Sinne von CAD allgemein eine gerade Linie mit Anfangspunkt und Endpunkt verstanden, also eine Strecke mit einer definierten Länge.
Mathematisch ist eine Gerade definiert durch einen Punkt auf der Geraden und durch deren Winkel (bzw. deren Steigung).

Für eine Gerade in der Ebene gibt es verschiedene Beschreibungsformen:
unter anderem:

Cartesische Normalform: y = mx + b (x und y aus der Menge der reellen Zahlen)
mit m = tan(alpha) als Richtungsfaktor, Richtungskoeffizient, Steigung
b = Abstand des Schnittpunkts der Geraden mit der y-Achse vom Koordinatenursprung

Hessesche Normalform: x cos(beta) + y sin(beta) -p = 0
mit p = Abstand der Geraden vom Ursprung
beta = Winkel, den p mit der positiven Richtung der x-Achse bildet

Für eine Gerade im Raum gilt:
Geradengleichnung in zwei projizierenden Ebenen:
y = m x + b (Ebene senkrecht zur x; y-Ebene)
z = n x + c (Ebene senkrecht zur x; z-Ebene)


Internationaler Begriff
Line

Synonym
Strecke

Acronym

Beispiel
Geometrieelement in CAD

Siehe auch