Inhalt

weiterführende Infos

Geometrischer Vergleich

Der "Geometrische Vergleich" dient als Basis für die Ähnlichkeitssuche von Bauteilen. Der Konstrukteur kann anhand bestimmter geometrischer Merkmale eine Datenbasis nach Ähnlichteilen durchsuchen. Die gefundenen Vergleichsteile kann er über das Ausgangsteil legen. Zwischen den Bauteilen wird dadurch ein visueller Vergleich möglich, der Übereinstimmungen bzw. Unterschiede deutlich macht. Die unbeabsichtigte Neukonstruktion eines schon existenten Teiles kann so vermieden werden.


Internationaler Begriff

Synonym

Acronym

Beispiel


Siehe auch