Inhalt

weiterführende Infos

Eingabeform

Der Begriff "Eingabeform" beschreibt die Art und Weise wie einem Programm Daten, Parameter, Kommandos übergeben werden.
Es ist zu unterscheiden:
- Alphanumerische Eingaben mittels der Tastatur
- Eingaben über Elemente der grafischen Benutzeroberfläche ( Menüs, Schaltflächen)
- Aufskizzieren (Gestiken)
- Handschriftliche Eingabe auf Touchscreen oder Tablett
- Digitalisierung von Dokumenten (Zeichnungen) in Papierform
- Scannen von Zeichnungen
- natürliche Spracheingabe
- Import von Daten aus anderen Programmen
- Übernahme von Daten aus bereits erstellten Geometrieelementen
- Übernahme von Größen aus internen Berechnungen


Internationaler Begriff

Synonym
Benutzerschnittstelle

Acronym

Beispiel


Siehe auch