Inhalt

weiterführende Infos

Ebene

"Layer" werden oft als transparente Zeichenfolien beschrieben, da die Layertechnik eines CAD-Programms ähnlich der beim Technischen Zeichnen üblichen Folientechnik ist.
Die Ebenentechnik dient zur Aufteilung eines komplexeren, grafischen Objektes (= Bauteil, Werkstück, Konstruktion) in mehrere Schichten zur besseren Verwaltung einzelner Grafikelemente. Auf diese Weise können z. B. Bauteilkonturen, das Maßbild, Texte, NC-Verfahrwege usw. organisatorisch getrennt werden. Durch das "Ein- und Ausschalten" von Layern können Teile der Zeichnung ein oder ausgeblendet werden.
Andere Definition:
Layer- gleichbedeutend mit dem Begriff (Zeichnungs)Ebene- dienen zur Gruppierung von Daten nach einer vom Anwender definierten Logik. Er kann damit verschiedene Konstruktionsvarianten, Änderungszustände, usw. in einer Zeichnungsdatei verwalten.
Ähnlich transparenter Folien, auf denen nach herkömmlicher Weise manuell gezeichnet wird, kann der CAD-Konstrukteur seine Geometrie auf Layern zeichnen.
Funktionen zur Layer-Verwaltung:
Durch Ein- und Ausblenden bzw. „Tauen“ und „Frieren“ dieser „Folien-Layer“ kann eine unterschiedliche Bildschirmdarstellung oder Plotausgabe erzeugt werden. Einzelne Layer können durch „Sperren“ vor ungewollten Änderungen geschützt werden.

In einigen CAD-Programmen können Layer in den einzelnen Ansichten unabhängig von einander verwaltet werden.
Es gibt auch Systeme, in denen der Benutzer Zugriff auf die Ebenen der referenzierten CAD-Dateien hat und so die Darstellungsweise der Referenzdateien in der aktuellen Zeichnung steuern kann.

Von Vorteil ist, wenn Layer über ihre Namen verwaltet werden und nicht über Nummern angesprochen werden müssen. Einige CAD-Programme erlauben die Bildung von Layer-Gruppen und -Hirarchien.


Internationaler Begriff
Layer

Synonym
Folie, Level, Schicht

Acronym

Beispiel
Eine CAD-Zeichnung kann mit Hilfe von Layern logisch strukturiert werden, so daß beispielsweise auf einem Layer nur die Geometrie und auf einem anderen Layer die Bemaßung stehen.

Siehe auch