Inhalt

weiterführende Infos

Digitalisierlupe

Die "Digitalsierlupe" ist ein Eingabegerät, das alternativ oder ergänzend zur herkömmlichen Maus eingesetzt wird. Im Gegensatz zu normalen (Roll)Maus wird die Bewegung der Lupe nicht in eine relative Bewegung des Fadenkreuzes am Bildschirm umgesetzt; es besteht vielmehr eine direkte Beziehung zwischen dem Weg über den die Lupe bewegt wird zu dem den das Fadenkreuz am Bildschirm beschreibt. Die "Digitalsierlupe" wird in Verbindung mit einem Graphiktablett gebraucht. Dadurch ist das digitale Erfassen einer Papierzeichnung, die auf dem Tablett fixiert ist, möglich. Ein anderer Einsatzzweck ist die Programmsteuerung über ein auf dem Tablett angebrachtes Funktionsmenü. Durch Anklicken einer bestimmten Stelle dieses Funktionsmenüs kann eine entsprechende Programmfunktion aufgerufen werden.


Internationaler Begriff

Synonym
Fadenkreuzlupe, Puck

Acronym

Beispiel


Siehe auch