Inhalt

weiterführende Infos

Datenbanksystem

Ein "Datenbanksystem (DBS)" ist ein System zur elektronischen Datenverwaltung, bestehend aus zwei Komponenten:
- Datenbankmanagementsystem (DBMS) = die Verwaltung-Software und
- der eigentlichen Datenbank (DB). Eine Datenbank ist eine geordnete Menge von Daten, die Objekte mit bestimmten Eigenschaften abbilden.
"Die wesentliche Aufgabe eines DBS ist es, große Datenmengen effizient, widerspruchsfrei und dauerhaft zu speichern und benötigte Teilmengen in unterschiedlichen, bedarfsgerechten Darstellungsformen für Benutzer und Anwendungsprogramme bereitzustellen."


Internationaler Begriff
Database System

Synonym

Acronym
DBS

Beispiel
Engineering Data Base (=EDB)

Siehe auch
Artikel Datenbanksystem. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 20. Januar 2008, 14:20 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datenbanksystem&oldid=41419804 (Abgerufen: 7. Februar 2008, 14:34 UTC)