Inhalt

Control Volume Meshing

Bei "Control Volume Meshing" handelt es ich um eine Vernetzungstechnologie zur Simulation von Gießverfahren.
Mit Hilfe der CVM-Technologie kann die Oberfläche eines 3D-Gussmodells mit sehr hoher Genauigkeit abgebildet werden. Mit dieser Technologie werden automatisch kubische Elemente innerhalb des Gussteils und Randzellen an der Grenze zwischen Gussteil und Gießform erzeugt.


Internationaler Begriff
Control Volume Meshing

Synonym

Acronym
CVM

Beispiel


Siehe auch