Inhalt

CAD-Datenformat

Ein zunächst nur in der gedanklichen Vorstellung des Konstrukteurs vorhandenes reales Objekt wird in eine Datenstruktur gebracht, die von einem EDV-Programm verarbeitet werden kann. Dieses mathematische Datenmodell wird dann in einen binären Code überführt (=Maschinensprache), der in Form einer Datei zusammengefaßt auf einem Rechner abgespeichert werden kann. Die Codeform= Datenformat unterscheidet sich von CAD- zu CAD-Programm, da jeder Hersteller andere Kriterien für die Bildung des Codes heranzieht.


Internationaler Begriff

Synonym

Acronym

Beispiel


Siehe auch