Inhalt

Branchenspezifische Anwendungen

Branchenspezifische Anwendungen sind Spezialprogramme für die die verschiedenen Ingenieurdisziplinen:
Maschinenbau/ Mechanische Konstruktion
- Entwicklung und Entwurf
- Berechnung
- Konstruktion
- Fertigung
- Dokumentenverwaltung
Stahlbau
Architektur und Bauwesen
- Entwurfsplanung
- Genehmigung
- Ausführungsplanung, Detail- und Fertigungszeichnungen
- AVA (Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung)
- Visualisierung
Anlagenbau
- Verfahrensfließbilder
- Rohrleitungs- und Instrumentierungsdiagramme
- Rohrleitungskonstruktion und Isometrieen
- Aufstellungspläne
- Apparatelisten
- Dokumentenverwaltung
Vermessungswesen
- Vermessung
- Kartographie
- Rasterdatenverarbeitung
- Datenbankanwendung
Elektrotechnik
- Stromlaufpläne
- Klemmenlisten, Stüclisten
Elektronik
- Schaltplanerstellung
Fluid-Technik
. . .

Die Anwendungen werden als eigenständige fachspezifische Anwendung oder als Ergänzung (Modulbausteine, Plug Ins) zu Standard-CAD-CAE-Programmen angeboten.


Internationaler Begriff

Synonym

Acronym

Beispiel


Siehe auch