Inhalt

2D-Geometriedefinition

Die 2D-Geometriedefinition umfaßt alle Funktionen und Eigenschaften eines CAD-Systems zur Erzeugung von Geometrien in einer Ebene. Bei der Geometriedefinition geht der Konstrukteur/ Zeichner im Prinzip so vor wie am konventionellen Zeichenbrett. Die verschiedenen Ansichten eines Teils sind unabhängige Modelle der Realität im Rechner. Die Verknüpfung erfolgt in der Regel noch durch die menschliche Interpretation. D. h. dem 2D-CAD-System ist es nicht möglich, die einzelnen Ansichten und Schnitte auf Konsistenz zu überprüfen.
Der Grundvorrat an Elementen, der bei der 2D-Geometriedefinition zur Verfügung steht, umfaßt linien- und fächenorientierte Geometrieelemente der Ebene.
_


Internationaler Begriff

Synonym

Acronym

Beispiel


Siehe auch